Anmeldung zur Online-Veranstaltung

Datum/Zeit
2. Oktober 2021
19:00 - 22:30


HINWEISE FÜR DIE ANMELDUNG

Bitte beachten Sie: Auch für die Online-Veranstaltung ist eine Einzelanmeldung erforderlich (sollten Sie Fragen dazu haben oder bspw. eine Schulklasse anmelden wollen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an: lange-nacht@valentum-kommunikation.de).

Zur Anmeldung wählen Sie bitte maximal einen Platz in einem Workshop Ihrer Wahl aus. Sollte im gewünschten Workshop kein Platz mehr frei sein, bitten wir Sie, sich für ein anderes Angebot zu entscheiden.

Mit der Anmeldung zu einem Workshop gilt Ihre Registrierung für die Gesamtveranstaltung (19:00-22:30 Uhr) als verbindlich. Sollten Sie Ihre Teilnahme im Nachgang stornieren oder einen anderen Workshop auswählen wollen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an die oben stehende Adresse.

Nach der erfolgreichen Anmeldung erhalten Sie eine kurze schriftliche Bestätigung per E-Mail. Weitere Hinweise für Ihre Teilnahme (inklusive den Link zur Teilnahme) erhalten Sie etwa eine Woche vor der Veranstaltung.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme bei der Langen Nacht der Demokratie!

Buchung

Ticket-Typ Plätze
ROLLENSPIEL | WAS MACHT DIE EU VON MORGEN AUS?
Julia Strauß | mehrWERT Demokratie
DISKUSSIONSRUNDE | JUNG - WEIBLICH - ENGAGIERT!
u.a. mit: Anna Hopfe (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Viktoria Schuck (JUNGE BRÜCKE), Stephanie Sedlbauer (JUNGE UNION)
WORKSHOP | WORTWAHL
Pascal Simon | Poetry Slammer
WORKSHOP (für Jugendliche von 13-16 Jahren) | FAKE NEWS - WAS BEDEUTEN FALSCHE NACHRICHTEN FÜR UNSERE DEMOKRATIE?
Lisa Fieger und Elfi Weiß | Politik Verstehen - Workshops zur Demokratieförderung
FILM UND GESPRÄCH | LUISA UND LUKAS